LAN handgemachte Tinto Rioja

29,65 €
Bruttopreis

Weinbau und Kunsthandwerk bilden zusammen diesen gewagten Wein, der aus einer sorgfältigen manuellen Auswahl von Sorten mit sehr geringer Produktion im Payment El Rincon stammt. Ein handgefertigter Wein in limitierter Auflage, der die Heimat, aus der er stammt, originalgetreu widerspiegelt. P>

341002
LAN
View all products of LAN

Weinbau und Kunsthandwerk bilden zusammen diesen gewagten Wein, der aus einer sorgfältigen manuellen Auswahl von Sorten mit sehr geringer Produktion im Payment El Rincon stammt. Ein handgefertigter Wein in limitierter Auflage, der die Heimat, aus der er stammt, originalgetreu widerspiegelt. P>

Sorten strong> p>

85% Tempranillo, 10% Graciano und 5% Mazuelo, das Ergebnis einer Auswahl von Stämmen zwischen 35 und 40 Jahren der Zahlung „El Rincón“. p>

Viñedo strong> p>

"Pago El Rincón" - ein 5,34 Hektar großes Grundstück - befindet sich im südlichen Bereich unserer Farm "Viña Lanciano" (El Cortijo - Rioja Alta) neben dem Berg "El Rincón". Höhe von 491 Metern mit Orographie mit leichtem Gefälle. Nord-Süd-Ausrichtung mit leichter Neigung Nordwest-Südwest. Traditionelles Rioja 3-Arm Glas mit 5 Daumen von 2 Eigelb. Ertrag von 3.500 kg / ha. P>

Ausarbeitung strong> p>

Manuelle Ernte in kleinen Körben und anschließende Auswahl nach Trauben und Körnern auf Tischen, sodass nur die Körner, die sich in einwandfreiem Zustand befinden, in die nächste Produktionsstufe gelangen. p>

Malolaktische Gärung in neuen französischen Eichenfässern, die im Frühjahr des folgenden Jahres endete. Während der Zeit zwischen alkoholischer und malolaktischer Gärung wurden ihre Hefen wöchentlich entfernt, um ein größeres Volumen im Mund zu erreichen und einen seidigeren und freundlicheren Wein zu erhalten. P>

Crianza strong> p>

8 Monate in französischen Eichenfässern aus den Wäldern Jupille und Troncaise, gefolgt von 5 Monaten in der Eiche des Neuen Kaukasus. Es kam ohne Klärung und ohne Filterung, da diese Prozesse im Laufe der Zeit auf natürliche Weise durch Sedimentation und natürliches Dekantieren im Fass erzeugt wurden. P>

Verkostungsnotizen strong> p>

Reife Kirschfarbe, sehr bedeckt und hell. Sehr intensive Aromen, bei denen reife schwarze Früchte (Pflaume, Brombeere, schwarze Johannisbeere) überwiegen, fast kandiert. Souvenirs aus Kakao und Toffee, schwarzem Tabak und Gewürzen sowie mineralische Noten, deren Charakteristik allen Weinen aus dem Weingut „Viña Lanciano“ gemeinsam ist. Der Eingang in den Mund ist warm und samtig. Es ist rund, ausgereift, mit einer großen Gerbstoffbelastung und gleichzeitig elegant. Langer und harmonischer Nachgeschmack. Es ist ein Wein mit Charakter, großer Persönlichkeit und getreuer Widerspiegelung der Heimat, aus der er stammt. P>

p>

Technische Daten

TUN
Rioja

Besondere Bestellnummern

4