Frank Gehry Selection 2012 im Metallic Case (75cl)

299,00 €
Bruttopreis

Der Wein von Gehry Selección ist das Ergebnis einer sorgfältigen Auswahl von Trauben aus unseren eigenen Weinbergen, die über 80 Jahre alt sind. Nach sorgfältiger Bodenbearbeitung der Reben im Sommer wurde die Reifung der Trauben gemäß den in Marqués de Riscal geltenden Standards überwacht, wobei die Ernte Getreide für Getreide in unseren manuellen Auswahltabellen ausgewählt wurde, um dieses großartige Ergebnis zu erzielen und exklusiver Wein Selección Frank Gehry Reserva Cosecha 2012.

frank-gehry-sel12-estuche-metal
Marqués de Riscal
View all products of Marqués de Riscal

Der Wein von Gehry Selección ist das Ergebnis einer sorgfältigen Auswahl von Trauben aus unseren eigenen Weinbergen, die über 80 Jahre alt sind. Nach sorgfältiger Bodenbearbeitung der Reben im Sommer wurde die Reifung der Trauben gemäß den in Marqués de Riscal geltenden Standards überwacht, wobei die Ernte Getreide für Getreide in unseren manuellen Auswahltabellen ausgewählt wurde, um dieses großartige Ergebnis zu erzielen und exklusiver Wein Selección Frank Gehry Reserva Cosecha 2012.

Ein sehr bedeckter kirschfarbener Wein, fast undurchsichtig, mit kaum Symptomen der Evolution. In der Nase ist es intensiv, komplex, mit Noten von reifen schwarzen Früchten, Balsamico und mit einem leicht mineralischen Hintergrund. Im Mund ist es sehr gut strukturiert, mit einem frischen Gefühl und einer bemerkenswerten Konzentration an polierten Tanninen, die im Durchgang des Mundes ein warmes und geschmeidiges Gefühl mit einem langen Abgang erzeugen, in dem bestimmte geröstete Noten vom Altern wahrgenommen werden Französische Eichenfässer. Wein, dessen Gerbstoffgerüst und bemerkenswerte Säure mehr als eine gute zukünftige Flaschenalterung voraussagen, ganz im Sinne der Riskalen vom Beginn des 20. Jahrhunderts.

KLIMATOLOGISCHE EIGENSCHAFTEN ERNTE 2012

Die Kampagne 2012 beginnt mit einem heißen und trockenen Herbst, der den ganzen Winter über andauerte. Zu Beginn des Knospenbruchs war die Niederschlagsmenge die niedrigste in den letzten 22 Jahren. Dieser Mangel an Niederschlägen führt dazu, dass der Überlauf um den 14. April beginnt. Die Blüte begann am 1. Juni, einem Monat mit außergewöhnlich hohen Temperaturen und kaum Niederschlägen. Dies führte zu einer sehr schnellen Entwicklung des Weinbergs.

Der Beginn der Veraison fand am 25. Juli statt. Der Sommer war extrem trocken, was zu Trauben und kleinen Körnern führte, insbesondere in den Weinbergen weiter südlich.

Die Ernte begann am 17. September sehr selektiv, da die Reife zwischen den Parzellen sehr unterschiedlich war. Im letzten Abschnitt begannen die Regenfälle, ein Faktor, der zusammen mit einem deutlichen Temperaturabfall die korrekte Reifung der Trauben und insbesondere der Samen und Schalen erheblich unterstützte. Der vegetative Zyklus betrug 210 Tage.

AUSZEICHNUNGEN

  • Wine Spectator, Franks Gehry Selection 2012, 94 Punkte
  • Marqués de Riscal Frank Gehry Auswahl 2012: "Wein des Jahres" in der Kategorie Tim Atkin Reserve.
  • Marqués de Riscal Frank Gehry Auswahl 2012: 95 Punkte von Tim Atkin.
  • Dieser Wein hatte die höchste Punktzahl im Repsol Guide 2009.

DATENBLATT

  • Abschluss: 14
  • Rebsorte: Tempranillo
  • Gesamtsäure: 3,0
  • PH: 3,75
  • Fassalterung: 30 Monate
  • Betriebstemperatur: Zwischen 16º und 18ºC.
  • Harmonie: Dieser Wein harmoniert gut mit Schinken, nicht übermäßig gepökeltem Käse, Eintöpfen mit nicht sehr scharfen Saucen, gekochten oder gedünsteten Hülsenfrüchten, Geflügel, rotem Fleisch, gegrilltem und gebratenem Fleisch.
  • Familie: Reserve
  • Geschmack: Würzig
  • Paarung: Schinken, Fleisch, Eintöpfe, Geflügel
  • Gefühl: Hartnäckig, gut strukturiert
  • Erfahrung / Kategorie: Kenner, besondere Anlässe, Essen

Technische Daten

Elternzeit
Reserve

Besondere Bestellnummern

4