Fall von 3 Flaschen Latarce Roble 2016

32,00 €
Bruttopreis

Latarce Roble 2016, ein perfekter Wein für jeden Anlass. Um die Alterung zu perfektionieren, wird die Malolaktik 6 Monate lang in Fässern aus amerikanischer Eiche (100%) durchgeführt, um schließlich in der Flasche zu ruhen, bis sie einen perfekten Verzehrzustand erreicht.

000056_C3
Bodega Latarce
View all products of Bodega Latarce

Um die Alterung zu perfektionieren, wird die Malolaktik 6 Monate lang in Fässern aus amerikanischer Eiche (100%) durchgeführt, um schließlich in der Flasche zu ruhen, bis sie einen perfekten Verzehrzustand erreicht. Roble 2016 ist ein granatfarbener Wein. In der Nase kann es uns an Aromen von reifen Früchten und getrockneten Früchten erinnern. Am Gaumen hat es einen weichen Einstieg mit einer süßen Note, Noten von Holz und Körper. Erinnerungen an die retronasale Geruchsphase.

Datenblatt

  • Produktionsgebiet: Toro Ursprungsbezeichnung. Sorte: 100% Tinta de Toro.
  • Bodenart: Sandig mit Kieselsteinen.
  • Weinsorte: Red Roble.
  • Ernte: 2016
  • Ernte: Ende September, 1. Oktober.
  • Ausarbeitung: Manuelle Weinlese aus Weinbergen mit geringer Produktion. Alkoholische Gärung in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur, anschließende malolaktische Gärung und Fassalterung.
  • Reifezeit: 6 Monate in neuen französischen und amerikanischen Eichenfässern.
  • Serviertemperatur: 15 bis 17 oC.
  • Produktion: Limitiert 20.000 Flaschen.
  • Präsentation: 75 cl Flasche.
  • Paarung: Würstchen, Fleisch, Pilze, Eintöpfe, Hülsenfrüchte, Foie und Wurstkäse.

Geschmacksnoten

Verkostungsnotiz: Sauberer Wein, granatrote Farbe mit einer Intensität mittlerer Schicht. Intensive Nase mit Aromen von schwarzen Früchten und getrockneten Früchten, Gewürzen und gerösteten Noten mit subtilen Noten von Vanille. Im Mund präsentiert es süße Tannine, die an die Vanillenoten erinnern, die im Nachgeschmack in der Nase zu finden sind. Es kam mit Körper, fleischig und strukturiert.

Technische Daten

TUN
Stier

Besondere Bestellnummern

4